Titelseite
Ausflugs und
Familienbilder
Ammersbek
Ägyptenvorträge
Altes Reich
Neues Reich
18. Dynastie
Neues Reich
19. + 20. Dynastie
Spätzeit
Technische Daten
Seefahrt tut Not
Peters Bilder
Kirche Unterwegs
Müttertelefon
Stiftung Kirche in Volksdorf
Kontakt
Linksammlung

Ägypten – Land der Pharaonen

Ägypten – Land am Nil. Eine der ersten Hochkulturen der Menschheit. Kein Land der Erde hat Menschen so in den Bann gezogen wie das Land der Pharaonen und seiner Blütezeit. Die hier skizzierten Vorträge geben einen kleinen Ausblick auf die große Geschichte des Landes. Diese Geschichte des antiken Ägypten über fast 3000 Jahre beginnt etwa 3000 v. Chr. und endet ca. 200 n. Chr.
Bauten, von denen einige als Weltwunder gelten, sind in dieser Zeit errichtet worden. Diese Bauwerke sind Ausdruck des Glaubens. Wenn der Glaube Berge versetzen kann, dann trifft dies auf Ägypten zu. So kommt der Religion der alten Ägypter eine große Bedeutung zu, die sich in Teilen bis in unser Christentum ausgewirkt hat. So ist es auch nicht verwunderlich, dass in Ägypten das Christentum schnell Verbreitung fand und die alten Götter ablöste. Heute ist Ägypten noch immer eine Studienreise wert, wenn auch die normale Badereise immer mehr im Vordergrund steht.
Die Vorträge, die hier skizziert werden, halte ich gern in Norddeutschland. Gegen einen Kostenbeitrag können Sie diese Vorträge buchen. Alles Weitere finden Sie unter "Technische Daten". Viel Spaß beim Blättern. Die Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern.
Zeitangaben nach Brunner-Traut

Karnak, oben: Sechmet, das einzige vollständige Kultbild, das an seinem Ursprungsplatz steht.
Unten: der große Hof mit den abgestellten Sphinxen

Die Tasten auf der linken Seite führen Sie zu den einzelnen Vorträgen und den anderen Seiten, zu denen ich Sie herzlich einlade. Sollten Ihnen die Seiten gefallen, wäre ich Ihnen für einen kleinen Eintrag ins Gästebuch dankbar.